Image

Die Landesinitiative richtet sich an junge Erwachsene im Alter zwischen 18 und 27 Jahren, die eine Duldung oder eine Aufenthaltsgestattung haben. Ziel der Unterstützung ist es, gemeinsam eine berufliche Perspektive zu entwickeln und diese schrittweise umzusetzen.

Förderbausteine der Landesinitiative „Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“

  1. Individuelle sozialpädagogische Betreuung und Einzelcoaching
  1. Berufsbegleitende Qualifizierung und/ oder berufsbezogene Sprachförderung
  2. Nachträglicher Erwerb des Hauptschulabschlusses mit integrierter Sprachförderung
  3. schul-, ausbildungs- und berufsvorbereitende Kurse sowie Jugendintegrationskurse
  4. Integration durch Social Networking (Innovationsfonds)

Förderbaustein 1 „Coaching“

Wir setzen den Förderbaustein 1 um: Im Coaching erhalten Sie Unterstützung, wenn Sie arbeiten oder eine Ausbildung machen möchten. Gemeinsam überlegen wir, welchen Beruf Sie wünschen und wie Sie einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz bekommen.

Themen:

  • Erkennung, Entwicklung und Förderung von (Schlüssel)Kompetenzen
  • Empowerment
  • Berufsorientierung und Perspektiventwicklung
  • Konfliktmanagement und Krisenintervention

Alltagspraktische Unterstützung


gefördert durch:

ImageImageImageImage

Ihre Ansprechpartner*innen

  • Anne Preuß
  • +49 212 - 645748-21
  • a.preuss@zib-online.net
  • Omar Al Mekdad
  • +49 212 - 22294-24
  • almekdad@zib-online.net
  • Maxim Lanert
  • +49 212 - 22294-25
  • lanert@zib-online.net
  • ZIB - Zentrum für Integration und Bildung
  • 42 651 Solingen
  • Goerdelerstr. 47
  • www.zib-online.net

    Info