Integrationskurse

An den Integrationssprachkursen können Ausländer, Spätaussiedler, Asylberechtigte und Flüchtlinge teilnehmen. Die Kurse umfassen 645 Unterrichtstunden und dauern in der Regel ein halbes Jahr. Sie finden an 5 Tagen mit je 5 Unterrichtsstunden statt und enden mit der Abschlussprüfung „Deutsch-Test für Zuwanderer „(DTZ – Niveau B1).

Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine Kostenbefreiung (siehe weiter unten:

PDF-Datei zum Download) durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, wenn sie im Bezug von Arbeitslosengeld II sind. Wer andere öffentliche Zuwendungen erhält (z.B. Wohngeld oder Befreiung vom Kindergartenbeitrag), kann einen Antrag auf Kostenbefreiung stellen.

Zusätzlich wird ein Berechtigungsschein des Ausländer- und Integrationsbüros oder des Bundesamtes benötigt. Mit dem Berechtigungsschein, dem Anmeldeformular (PDF-Datei zum Download), dem Antrag auf Kostenbefreiung, dem Bescheid zum Arbeitslosengeld und gültigen Pass oder Ausweisdokument melden Sie sich bitte im Büro persönlich an.

Elke Rick

rick@zib-online.net

Goerdelerstr. 47
42651 Solingen
0212-22294-18

Nächste Kurse Solingen-Merscheid

Kurs Beginn
IK nachmittags 11.06.2018
IK vormittags 10.09.2018

Download Infomaterial